Im Familienunternehmen ist der Chef auch der Eigentümer. © Fotolia/industrieblick

Familienunternehmen – wer sie sind und was sie ausmacht

Als Arbeitgeber und traditionsbewusste Innovatoren prägen Familienunternehmen die deutsche Wirtschaft und die deutsche Industrie.

Mittelstand und Startups ­­­­­– eine ungewöhnliche Allianz?

KMU und Familienunternehmen – im Kern ähnlich, in der Größe verschieden

Große Familienunternehmen mittelmäßig digital vernetzt

Wirtschaftsschutz in Zeiten zunehmender Digitalisierung

Nordrhein-Westfalen ist Standort Nummer eins der größten Familienunternehmer

Innovation aus Tradition oder Innovation als Disruption

Größte Familienunternehmen verdienen jeden dritten Euro durch Export

Innovationsmotor große Familienunternehmen

Wachstum und Beschäftigung – die Rolle der größten Familienunternehmen in Deutschland

Finanzierung der größten Familienunternehmen: Langfristig, stabil und unabhängig

Meldungen

Große Familienunternehmen

Große Familienunternehmen suchen die Nähe zu Start-ups

- Eine Studie vom BDI und der Deutschen Bank zeigt, dass größere Familienunternehmen gezielt den Austausch mit Start-ups suchen. Dabei wünschen sich fast zwei Drittel Unterstützung bei der Kontaktanbahnung über Online-Plattformen oder Netzwerk-Veranstaltungen. weiter
Große Familienunternehmen

Bayern und Baden-Württemberg investieren am meisten

- Unter den größten Familienunternehmen liegen die süddeutschen vorn: In Baden-Württemberg betrug ihre Nettoinvestitionsquote im Jahr 2015 4,9 Prozent. Bayern folgt mit 4,4 Prozent auf dem zweiten Platz. Schlusslichter sind die Unternehmen in Hamburg mit 1,3 Prozent und dem Saarland mit 1,2 Prozent.... weiter
Große Familienunternehmen

Familienunternehmen 4.0 - Traditionen im Wandel

- Gelebte Traditionen, langfristige Mitarbeiterbindung und ein seit Jahrzehnten erfolgreiches Geschäftsmodell kennzeichnen viele Familienunternehmen. Die Frage, wie sie dabei gleichzeitig die Zukunftsthemen und Markttrends von morgen im Blick behalten, diskutierten BDI und Deutsche Bank im Oktober... weiter
Große Familienunternehmen

Weniger als die Hälfte der größten Familienunternehmen sieht sich bei Digitalisierung gut aufgestellt

- Mangelndes Know-how der Mitarbeiter ist laut der Familienunternehmer-Umfrage 2017 das größte Hemmnis für die Digitalisierung. Fast jedes dritte große Familienunternehmen bemängelt die Verfügbarkeit digitaler Infrastruktur. Die Unternehmen planen deutlich mehr Investitionen in Digitalisierung. weiter
Große Familienunternehmen

Große Familienunternehmen fordern mehr Engagement für eine stabile EU

- Nach der aktuellen Umfrage des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) und der Deutschen Bank unter den größten Familienunternehmen in Deutschland, bewerten immer mehr große Familienunternehmen die eigenen Aussichten als rosig. Die wenigsten gehen von sinkenden Exporten in die USA aus. weiter
Große Familienunternehmen

Nordrhein-Westfalen ist Standort Nummer eins der größten Familienunternehmen

- Insgesamt sind mehr als sechs von zehn Familienunternehmen mit mindestens 50 Millionen Euro Jahresumsatz in NRW, Bayern und Baden-Württemberg ansässig. In den ostdeutschen Bundesländern haben die wenigsten großen Familienunternehmen ihren Sitz. weiter