Auch das ist Deutschland: Hohe Umweltqualität und Wohlstand gehören inzwischen untrennbar zusammen. © Oliver Helbig

Nachhaltig Eindruck machen: Wie innovative Technik die Umwelt schützt

Ökonomie und Ökologie gehören zusammen und dürfen nicht gegeneinander ausgespielt werden. Das ist eine zentrale Erfahrung der Umweltpolitik aus den letzten Jahren.  Ohne eine intakte Umwelt ist eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung nicht möglich.

Dossiers

Empfehlungen zur Bundestagswahl | Nachhaltigkeit

Eine leistungsstarke Industrie ist ohne eine intakte Umwelt nicht zukunftsfähig. Umweltpolitik ist daher Standortpolitik. Die deutsche Industrie trägt schon seit Jahrzehnten mit innovativen Technologien und Produkten entscheidend zu einem immer effizienteren Einsatz natürlicher Ressourcen bei.

Bibliothek

Erweiterte Herstellerverantwortung im Wasserrecht

Um den guten Zustand der Gewässer in Europa zu erreichen, müssen alle Verursacher von Gewässerbelastungen einen Beitrag leisten. Die Reduzierung von Spurenstoffe – die sich wissenschaftlich nachgewiesen negativ auf die Gewässergüte auswirken – ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe die von den verschiedene Verursacher wie  Hersteller, Handel, private und gewerbsmäßige Verbraucher und Landwirtschaft geleistet werden muss.