© Pixabay/fill

Die Europäische Union: ein einzigartiges Modell

Die Globalisierung stellt die Europäische Union vor große Herausforderungen. Nur mit handlungsfähigen Europäischen Institutionen und einer wettbewerbsfähigen Wirtschaft können wir sie meistern.

Österreich: EU-Ratspräsidentschaft in Zeiten großer Herausforderungen

EU-Gipfel: Konkrete Schritte stehen noch aus

EU-Haushaltsrahmen nach 2020: Prioritäten für die post-Brexit Union

Europäische Union - europäische Integration - eu integration

Für eine starke Europäische Union

horizon 2020 - wettberwerbsfähigkeit der EU durch EU Finanzrahmen

Wettbewerbsfähigkeit der EU sicherstellen

Wirtschaftspolitik - Europapolitik

It's (not) the economy, stupid!

Europäisches Parlament - EU Parlament - Europawahl

Endspurt vor der Europawahl 2019 – letztes Arbeitsprogramm der Juncker-Kommission

Gemeinsam die Globalisierung meistern

Reform des EU-Transparenzregister: Fehlende Transparenz und Rechtssicherheit

Arbeitsprogramm der EU-Kommission - EU Rat - Europaparlament

Arbeitsprogramm 2017 der EU-Kommission: „Für ein Europa, das schützt, stärkt und verteidigt“

Rede zur Lage der Union und Bratislava-Gipfel: eine positive Agenda für Europa

EU-Transparenzregister steht vor umfassenden Reformen

Die politischen Prioritäten der Legislaturperiode 2014-2019

Meldungen

Europäische Industrie- und Wirtschaftspolitik/Binnenmarkt

Navigationsplan für eine starke und souveräne EU vorgestellt

- Wenige Tage vor der Rede zur Lage der Union von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker veröffentlicht der BDI Eckpunkte eines Navigationsplans für Europa. Die Wirtschaft fordert in der Debatte um die Zukunft der EU eine Vollendung des Binnenmarktes und eine moderne Industriestrategie 2030. weiter
Steuerliche Forschungsförderung

Kommission enttäuscht bei Ausgaben für Forschung und Innovation

- BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang kommentiert den Vorschlag der Europäischen Kommission zum mehrjährigen EU-Finanzrahmen nach 2020. Mit der vorgeschlagenen Größenordnung verliert Europa gegenüber seinen internationalen Wettbewerbern weiter an Boden. weiter
Europäische Integration

Rechtsstaatlichkeit: EU-Kommission leitet Vertragsverletzungsverfahren gegen Polen ein

- Bereits seit Ende 2015 verhandelt die EU-Kommission mit der polnischen Regierung über die umstrittenen Gesetze zur Justizreform. Nachdem sie den Rahmen zur Stärkung des Rechtsstaatsprinzips voll ausgeschöpft hat, erreichte die Auseinandersetzung mit der Einleitung eines Vertragsverletzungsverfahrens... weiter
Wirtschafts- und Industriepolitik

Europa kann nur gemeinsam Protektionismus bekämpfen

- Anlässlich des G20-Gipfels betont BDI-Präsident Dieter Kempf im Interview mit der Rheinischen Post die Bedeutung der europäischen Zusammenarbeit. Nur als Einheit könne die EU auf Augenhöhe mit den USA, China und Indien agieren. Außerdem spricht Kempf über die Chancen neuer deutsch-französischer... weiter
Europa

„Macrons gutes Abschneiden ist ein ermutigendes Zeichen“

- Das Ergebnis des ersten Wahlgangs in Frankreich beurteilt Dieter Kempf als positiv. Der BDI-Präsident betont die wirtschaftliche Relevanz Frankreichs für Deutschland und die Europäische Union. weiter
Europa

Industrie fordert beim Brexit maximale Schadensbegrenzung

- Anlässlich der offiziellen EU-Austrittserklärung spricht sich der BDI-Präsident für einen stärkeren europäischen Zusammenhalt aus. Wirtschaftliche Beziehungen brauchen Stabilität. Eine besondere Verantwortung sieht Kempf bei der britischen Regierung. weiter