Grenzenloser Handel verbindet Länder und Waren, aber vor allem die Menschen, die dahinter stehen. © mike1497/pixabay

Wer handelt, gewinnt

Wenn man fragt, wofür die deutsche Industrie weltbekannt ist, sagen viele: für den Maschinenbau und ihre Autos. Und natürlich ist das auch richtig. Aber es sind eben nur zwei von vielen Bereichen, in denen die deutsche Industrie stark und konkurrenzfähig ist. Wo Deutschland vom Export profitiert und warum Freihandel allen hilft – ein Erklärstück.

Globale Wertschöpfungsketten unter Druck

Hart aber fair: Erwartungen an die europäische Handelspolitik 2019-24

Internationales öffentliches Beschaffungswesen: Neue Möglichkeiten für die EU?

Weltmarkt - Deutschland im Welthandel und auf dem Weltmarkt

Auf dem Weltmarkt zu Hause: Deutschland im Welthandel

Globale Kräfteverschiebung

Protektionismus schadet: Wie Staaten ihre Märkte abschotten

Handelskonflikte kennen keine Gewinner

Digitaler Handel: Chancen nutzen durch moderne Handelspolitik

Der deutsche Leistungsbilanzüberschuss

Nachhaltige Globalisierung erfordert globale Ordnungspolitik

Staatliche Exportabsicherung weiterentwickeln

Meldungen

Welthandel

Erwartungen deutscher Industrie an G20-Gipfel sind überschaubar

-

BDI-Präsident Dieter Kempf äußert sich zum G20-Gipfel. Er fordert die G20 auf, das Heft des Handelns wieder in die Hand zu nehmen.

weiter
Asien-Pazifik-Region

Starkes politisches Signal

-

Wolfgang Niedermark, Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung, äußert sich zum Abschluss der neuen asiatisch-pazifischen Wirtschaftspartnerschaft (Regional Comprehensive Economic Partnership, RCEP). Der Abschluss des weltweit größten Freihandelsabkommens sei ein starkes politisches Signal für...

weiter
USA

Längere Phase der Unsicherheit beschädigt Vertrauen der Wirtschaft

-

BDI-Präsident Dieter Kempf äußert sich zu den US-Wahlen. Unabhängig davon, wer zukünftiger US-Präsident wird, wünsche sich die deutsche Industrie einen Neustart in den transatlantischen Beziehungen.

weiter
Zollpolitik

Baldmöglichst Verhandlungslösung für Subventionsstreit erzielen

-

Im aktuellen Streit um Subventionen für die Flugzeugbauer Airbus und Boeing begrüßt Wolfgang Niedermark, Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung, dass die USA nun Bereitschaft gezeigt hätten, eine Verhandlungslösung zu finden.

weiter
Welthandel

Wichtige Impulse für eine Erholung des Welthandels

-

Von der Stabilisierung des chinesischen Außenhandels profitieren auch deutsche Unternehmen, sagt BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang zur Veröffentlichung der chinesischen Außenhandelszahlen. 

weiter
Wirtschafts- und Industriepolitik

Herausforderung für den exportorientierten Wirtschaftsstandort Europa

-

Stefan Mair, Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung, äußert sich zum Anstieg der eingeleiteten Antidumping-Untersuchungen. Für die betroffenen deutschen und europäischen Branchen seien handelspolitische Schutzinstrumente wichtig, um sie vor unfairem Wettbewerb aus dem Ausland zu schützen.

weiter