Tape Robot in Data Center GWDG in Göttingen: Die digitale Vernetzung ermöglicht das Internet der Dinge. © Thomas Meyer/OSTKREUZ

Besser leben mit dem Internet der Dinge

Das Internet der Dinge ändert den Alltag und es verändert die Produktionsprozesse in der Industrie. Die Vernetzung über alle Grenzen und Entfernungen hinweg macht das Leben einfacher und bequemer – wenn es Wirtschaft und Politik gelingt, die Herausforderungen dieser Entwicklungen zu meistern.

Dossiers

Handlungsempfehlungen

19. WP: Empfehlungen | Digitalisierung und Industrie 4.0

Mit Unterstützung der Politik kann aus der digitalen Transformation der Industrie die erhoffte Erfolgsgeschichte für Deutschland werden. Unternehmen brauchen in den nächsten Jahren: Mehr Tempo beim Breitbandausbau, mehr Investitionen in digitale Innovationen, mehr qualifizierte Mitarbeiter, mehr Vertrauen in die IT-Sicherheit, mehr Wagniskapital für Startups und mehr Tempo bei E-Government.

Bibliothek

Europa aus der Krise führen

Deutschland übernimmt Anfang Juli 2020 die EU-Ratspräsidentschaft. Der BDI hat seine Kernforderungen und Erwartungen an die deutsche Präsidentschaft kompakt zusammengestellt. Die Bundesregierung sollte die Vertiefung des Binnenmarkts, die Umsetzung der Industrie- und Digitalstrategie, die wachstumsfördernde Ausrichtung des Green Deal sowie eine entschlossene Außen- und Handelspolitik in den Mittelpunkt stellen.