© vlad | 319048090 | stock.adobe.com

Infoportal Covid-19

Die Auswirkungen des Coronavirus bringen große Herausforderungen mit sich. Der Neustart der Industrie in Deutschland muss gelingen. Der BDI bündelt auf diesen Seiten hilfreiche Informationen für Unternehmen und Politik.

Die Stabilisierung des chinesischen #Außenhandel|s setzt wichtige Impulse für die wirtschaftliche Erholung. Davon profitieren auch deutsche Unternehmen, kommentiert BDI-HGF Lang: https://t1p.de/f5qd#China

BDI-Präsident #Kempf plädiert angesichts steigender #Corona-Zahlen für großflächigere #Corona-Tests z.B. durch mobile Test-Stationen auf Betriebsgeländen: http://ow.ly/1ULP50AOSrn

Die #BIP-Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: Die volle Konzentration muss auf der wirtschaftlichen Erholung
liegen. Wie der Neustart der #Industrie gelingt: https://t1p.de/xw8j  #ReadyForRestart  #Konjunktur

Meldungen

China

Wichtige Impulse für eine Erholung des Welthandels

-

Von der Stabilisierung des chinesischen Außenhandels profitieren auch deutsche Unternehmen, sagt BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang zur Veröffentlichung der chinesischen Außenhandelszahlen. 

weiter
Wirtschaft und Gesellschaft

Umsetzung des Konjunkturpaketes

-

Anfang Juni 2020 hat die Bundesregierung ein umfassendes „Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket“ sowie ein „Zukunftspaket“ verabschiedet. Der BDI hat die für die Industrie relevanten Maßnahmen nach ihrem Umsetzungsstatus analysiert. Ungefähr ein Drittel der Maßnahmen wurden bereits im Juli 2020...

weiter
Wirtschaft und Gesellschaft

Die Corona-Pandemie ist ein Weckruf für einen Neustart der Wirtschaft

-

BDI-Präsident Dieter Kempf äußert sich zum Start der ersten digitalen Hannover-Messe. Der langsame Aufwärtstrend der Konjunktur sei kein Grund zum Übermut. 

weiter
Welthandel

Krise bei Weitem nicht überwunden

-

BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang kommentiert die veröffentlichten Daten für den deutschen Außenhandel. Unsere exportorientierte Wirtschaft müsse sich auf schwierige Zeiten einstellen. 

weiter
USA

WHO-Austritt der USA sehr zu bedauern

-

Iris Plöger, Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung, bedauert den angekündigten Austritt der USA aus der Weltgesundheitsorganisation WHO. Der Austritt der USA würde eine finanzielle Lücke reißen, die nun dringend geschlossen werden müsse.

weiter
Restart

Wichtige Erleichterung für deutsche Exportwirtschaft

-

Stefan Mair, Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung, begrüßt das Fünf-Punkte-Maßnahmenpaket der Bundesregierung zu Exportkreditgarantien. Gerade in dieser Phase des Neustarts benötige die deutsche Exportwirtschaft unterstützende Maßnahmen.

weiter

Der Neustart der Wirtschaft

Das Abflachen der Corona-Infektionskurve erlaubt uns nun, den Blick wieder in die Zukunft zu richten. Ziel muss es sein, den Stillstand von Wirtschaft und Gesellschaft stufenweise aufzuheben. Die deutsche Industrie steht in den Startlöchern, neues Wachstum durch unternehmerische Investitionen und Innovationen zu entfachen.

Bibliothek

Covid-19-Sachstand: Neustart der Industrie

Die wirtschaftlichen Konsequenzen der Covid-19-Pandemie für die Industrie werden immer deutlicher und gehen über die Antworten des Konjunkturpakets hinaus. Für eine fortlaufende Auswertung dieser Herausforderungen und die Entwicklung möglicher Lösungsansätze hat der BDI zusammen mit Vertretern unterschiedlicher Industriebranchen eine Taskforce „Neustart“ gegründet, die in regelmäßigen Abständen einen Blick auf die wirtschaftliche Lage wirft.